Moment mal

Etwa 10 000 Besucher werden zu Europas größter Kirchenfachmesse GLORIA erwartet, die vom 16. bis 18. Oktober in Dornbirn stattfindet. Der Name GLORIA steht für ein vielfältiges Angebot, das die mehr als 200 Aussteller aus dem kirchlichen Bereich ihren Gästen präsentieren. Als langjähriger Medienpartner wird die „Tagespost“ auch dieses Jahr pünktlich zum Messestart redaktionelle Sonderseiten für Sie, liebe Leser, erstellen. Dort werden Betriebe und Klöster porträtiert, die sakrale Gegenstände und Gewänder fertigen, Orgeln bauen, Glocken gießen, als Dienstleister im kirchlichen Umfeld tätig sind. Unser redaktionelles Forum bietet das optimale Umfeld für alle, die ihr ausgewähltes Angebot per Inserat präsentieren möchten. Buchungsschluss ist am 7. Oktober 2008, unser Anzeigenverkaufer Hendrik Seubert freut sich auf Ihre Anfrage unter 09 31 / 308 63-22. Ihre Redaktion