65 Taliban-Ausbrecher in Kandahar wieder gefasst

Kandahar (DT/dpa) Nach der Flucht von fast 500 Taliban aus einem Gefängnis im südafghanischen Kandahar haben Sicherheitskräfte nach offiziellen Angaben 65 Häftlinge wieder gefangengenommen. Das Büro des Gouverneurs der Provinz Kandahar teilte am Dienstag mit, zwei weitere Flüchtlinge seien in Kandahar-Stadt getötet worden, als sie sich der Festnahme widersetzten. Die afghanische Polizei werde bei der Fahndung durch NATO-Truppen unterstützt. 487 Aufständischen war am Montag eine spektakuläre Flucht aus dem Sarposa-Gefängnis durch einen 320 Meter langen Tunnel gelungen.

Themen & Autoren

Kirche

Schwules Paar
Rezension
Eine Wegweisung im LGBTIQ - Dschungel Premium Inhalt
Daniel Mattson legt in seinem autobiografischen Buch "Warum ich mich nicht als schwul bezeichne" tiefe Gedanken über Sexualität, persönliche Freiheit und die Lehre der Kirche vor.
19.09.2021, 17 Uhr
Barbara Stühlmeyer
Papst in der Slowakei
Bratislava
In das reale Leben eintauchen Premium Inhalt
Die Pastoral muss kreativ begleiten und motivieren. In der Slowakei will die Kirche dafür den richtigen Weg finden. Papst Franziskus ermutigte bei seinem Besuch dazu. Ein Gastkommentar.
18.09.2021, 19 Uhr
Thomas Schumann