MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Thea Dorn

Die Sprache gehört denen, die sie sprechen. Drei Schriftsteller sind auf die Wartburg eingeladen, um sich mit der Sprache Luthers zu beschäftigen: Martin Mosebach, Thea Dorn und Senthuran ...
20.01.2021, 13 Uhr
Klaus-Rüdiger Mai
Mit ihrem Buch „deutsch, nicht dumpf“ legt Thea Dorn eine pädagogisierende Schrift über Heimat und Patriotismus vor. Von Felix Dirsch
25.07.2018, 13 Uhr
Die zeitlichen Abstände zwischen Debatten über Leitkultur werden kürzer. Die Fragmentierung der Gesellschaft dürfte weiter zunehmen. Von Felix Dirsch
25.07.2018, 13 Uhr