China schweigt über amerikanischen Journalisten

Zwischen dem IOC und den chinesischen Olympia-Organisatoren gibt es weiter Tauziehen um die verweigerte Einreise eines US-Journalisten. Das IOC habe um Auskunft gebeten, warum dem Reporter die Einreise verweigert wird, sagte IOC-Sprecherin Giselle Davies. „Wir haben keine Antwort bekommen.“ Der Reporter Dhondup Gonsar ist tibetischer Abstammung und arbeitet für das tibetische Programm des US-Senders Radio Free Asia. DT/dpa

Themen & Autoren

Kirche

Synode
Synode
Synodalität als Stärkung der Kirche Premium Inhalt
Synodale Prozesse wecken derzeit sowohl Hoffnung als auch Sorgen. Doch was zeichnet den „gemeinsamen Weg“ aus? Zehn biblische Anregungen für synodale Gespräche.
20.09.2021, 19 Uhr
Martin Baranowski
Schwules Paar
Rezension
Eine Wegweisung im LGBTIQ - Dschungel Premium Inhalt
Daniel Mattson legt in seinem autobiografischen Buch "Warum ich mich nicht als schwul bezeichne" tiefe Gedanken über Sexualität, persönliche Freiheit und die Lehre der Kirche vor.
19.09.2021, 17 Uhr
Barbara Stühlmeyer