MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Glosse

Der Selenskyj von Paris

Beim letzten Wahlkampfshooting mit Emmanuel Macron hatten Betrachter das Gefühl, man wolle ihn im Stil von Selensky inszenieren. Ob das eine gute Idee war?
Vor Präsidentschaftswahl in Frankreich - Präsident Macron
Foto: Thibault Camus (AP) | Das sind die Bilder, die man eigentlich von Emmanuel Macron kennt, dynamisch und durchgestylt.

Was ist denn in Frankreich los? Auf aktuellen Fotos sieht man den französischen Präsidenten Emmanuel Macron unrasiert, übermüdet, mit einem dunkelgrünen Kapuzen-Pulli der Fallschirmspringer-Elite am Leib an einem Arbeitstisch im Élysée-Palast. Sind die Russen, wie der Wünschelrutengänger Alois Irlmaier es voraussah, etwa schon in Frankreich eingerückt? Steht die dreitägige Finsternis unmittelbar bevor?

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich