MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Junge Federn

Es lebe das Handwerk!

Das Handwerk leidet heute sehr unter einem Mangel an Fachkräften - und Ansehen. Geben wir ihm die Wertschätzung, die es verdient.
Metzgerei
Foto: IMAGO/ (www.imago-images.de) | Ein Lob auf das Handwerk: Unser Autor ist eingetragener Betriebsleiter einer kleinen Metzgerei in einem Stadtteil von Regensburg.

„Was studierst du?“ Schon oft wurde ich das in meinem Leben gefragt. Aber, manchmal auch zur Überraschung des anderen, studiere ich nicht, zumindest an keiner Fakultät. Es scheint heute schon als außergewöhnlich zu gelten, wenn man nicht nach der regulären Schulzeit ein Studium beginnt, oder gar erst mal ein Jahr der Selbstfindung einlegen muss und die Welt bereist.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben