MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt

Primas: Keine Priester auf Anti-Flüchtlings-Demos

Warschau (DT/KAP/KNA) Polens katholischer Primas Wojciech Polak warnt Geistliche vor Stimmungsmache gegen Flüchtlinge. „Jeder Priester, der in Gnesen zu einer Anti-Flüchtlings-Demonstration geht, wird suspendiert“, sagte er in der jüngsten Ausgabe der Zeitschrift „Tygodnik Powszechny“. Polak ist Erzbischof der westpolnischen Stadt. Das Evangelium verpflichte Christen dazu, Menschen in Not zu helfen, so der Primas. Daher müssten Gläubige Flüchtlinge aufnehmen. „Es geht nicht darum, die Grenzen ohne jede Kontrolle zu öffnen, aber es ist klug, denen zu helfen, die wir unterstützen können und sollen“, betonte Polak.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich