Papst berät mit Kardinal über Kurienreform

Vatikanstadt (DT/KNA) Papst Franziskus hat ein weiteres Mitglied der Kardinalsgruppe für die Kurienreform im Vatikan empfangen: Am Freitag kam Francisco Javier Errazuriz Ossa, emeritierter Erzbischof von Santiago de Chile, zu einem Gespräch mit dem Papst zusammen. Einzelheiten der Unterredung nannte der Vatikan nicht. Zentrales Thema dürfte die geplante Reform der römischen Kurie gewesen sein. Im April hatte Papst Franziskus Errazuriz und sieben weitere Kardinäle aus allen Kontinenten beauftragt, Vorschläge für eine Kurienreform zu erarbeiten.

Themen & Autoren

Kirche