Wuerl äußert sich zur Missbrauchskrise

Washington 05.09.2018 Foto: Drew Angerer (EPA)

Um die Krise aufzuarbeiten, sei es nötig, dass sich Laien stärker engagierten und Verantwortliche erkennbar zur Rechenschaft gezogen würden, meint Kardinal Wuerl. Im Bild eim Zusammentreffen mit Papst Franziskus.

1 von 1