Bruder Pirmin

03.11.2018 Foto: Archiv

Das Wort Gottes als Leitstern auf einer ungewöhnlichen Lebensreise: Bruder Pirmin gehört inzwischen der katholischen Kirche an.

1 von 1