Benedikt warnt: Zölibat darf nicht aufweichen

Rom 14.01.2020 Foto: - (Vatican Media)

Papst Franziskus und der emeritierte Papst Benedikt XVI. unterhalten sich im November 2018 im Kloster "Mater Ecclesiae". Benedikt hat sich aus dem Ruhestand zu Wort gemeldet und sich gegen eine Aufweichung des Zölibats ausgesprochen.

1 von 1