Veranstaltungen

Wallfahrten des Fatimaapostolates in Würzburg

Am 13. Juli finden zwei Fatima-Monatswallfahrten des Fatima-Weltapostolates der Diözese Würzburg statt. Unter dem Jahresthema „Empfangt den Leib und das Blut Christi“ stehen die diesjährigen Fatimafeiern an den Gedenktagen der Marienerscheinungen in Fatima von Mai bis Oktober – es ist der abschließende von drei zusammenhängenden Triduumsgedanken im Hinblick auf das Jahrhundertjubiläum 2017. In Maria Limbach ist Paul-Josef Kardinal Cordes aus Rom Hauptzelebrant und Gastprediger der Fatimafeier, in Hessenthal predigt und zelebriert Weihbischof Karlheinz Diez aus Fulda. Beginn der Monatswallfahrten ist jeweils um 18.15 Uhr mit dem Rosenkranzgebet vor dem Allerheiligsten, gleichzeitig besteht die Möglichkeit, das Bußsakrament zu empfangen; anschließend folgt die heilige Messe mit feierlicher Lichterprozession zum Abschluss.

Weitere Informationen unter www.fwa-wuerzburg.de

Einladung zum Fatimatag in Maria Brünnlein in Wemding

Mit heiligen Messen, Gelegenheit zur Beichte und dem Rosenkranzgebet wird am 13. Juli in der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein in Wemding der monat-liche Fatimatag begangen. Von 7 bis 11 Uhr besteht die Möglichkeit zum Emp-fang des Bußsakramentes bei mehreren Priestern. Um 7.30 Uhr beten die Gläubigen den Rosenkranz in Vorbereitung auf die heilige Messe um 8 Uhr. Um 8.45 Uhr ist der zweite Rosenkranz. Um 9.30 Uhr wird das heilige Amt in den Anliegen der Pilger mit Primiziant Thomas Schmidt, Augsburg, mit Primizsegen gefeiert. Wie immer werden am Fatimatag die von den Pilgern mitgebrachten Andachtsgegenstände gesegnet. Der Pilgertag in Wemding endet mit der Eucharistischen An-dacht um 11.30 Uhr. Der „Vorfatimatag“ der Stadtpfarrei St. Emmeram in Wemding ist am 12. Juli mit der Prozession vom Marktplatz um 19 Uhr und der heiligen Messe in der Basilika um 19.30 Uhr. Beim Vorfatimatag sind Menschen mit Behinderung eingeladen. Die Gläubigen sind herzlich zum Besuch der Basilika Maria Brünnlein eingeladen, um den Jubiläumsablass im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit zu gewinnen. Die „Heilige Pforte“ ist täglich von 8 bis 19.30 Uhr geöffnet. Im Rahmen des Heiligen Jahres findet jeden Mittwoch ein „Vormittag der Barmherzigkeit“ statt. Um 9 Uhr die Pil-germesse mit Predigt, anschließend Aussetzung des Allerheiligsten, gemeinsame Andacht zur Göttlichen Barmherzigkeit und stille Anbetung mit Beichtgelegenheit. Um 11 Uhr Abschluss mit dem eucharistischen Segen.

Wallfahrt Maria Brünnlein

Oettinger Straße 103

86650 Wemding

Tel.: 0 90 92 / 96 88 0

mailto: wallfahrt.wemding@bistum-eichstaett.de