Schleppende Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in der US-Kirche

Washington 20.11.2018 Foto: Jonathan Newton / Pool (The Washington Post)

"Es passiert nicht wirklich etwas": Zahlreichen US-Bischöfen wird vorgeworfen, Missbrauchsfälle weiter zu vertuschen. Im Bild der ehemalige Washingtoner Erzbischof McCarrick mit Papst Franziskus.

1 von 1