Personalien

Papst Franziskus hat einen Nachfolger für den unter Vertuschungsvorwürfen zurückgetretenen Bischof von Kansas City ernannt. Als neuen Bistumsleiter bestimmte er am Dienstag den 55-jährigen James Vann Johnston, bislang Bischof von Springfield. Johnston war in der US-Bischofskonferenz Mitglied der Kinderschutzkommission. Der frühere Leiter der Diözese, Robert Finn (62), hatte Mitte April auf sein Amt verzichtet. 2012 war er zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden, weil er einen Priester nicht angezeigt hatte, auf dessen Computer Kinderpornografie gefunden worden war.

Klaus Nebel (40), zuletzt Pfarrer in Bad Camberg, ist am Sonntagabend in der Wiesbadener Kirche Sankt Bonifatius als katholischer Stadtdekan in der hessischen Landeshauptstadt und als Pfarrer von Sankt Bonifatius eingeführt worden. Nebel folgt auf Wolfgang Rösch. Rösch ist Ständiger Vertreter des Apostolischen Administrators für das Bistum, Weihbischof Manfred Grothe.