Paraguay: Feiertage während Papstbesuch

Asuncion (DT/KNA) Zwei Feiertage für Franziskus: Paraguays Abgeordnete haben nach einem Bericht der Tageszeitung „La Nacion“ einer parlamentarischen Initiative zugestimmt und anlässlich der bevorstehenden Papstreise den 11. und 12. Juli zu nationalen Feiertagen erklärt. Ein entsprechender Vorschlag passierte demnach die Abgeordnetenkammer. Die Initiatoren des Antrags begründeten den Vorschlag damit, dass möglichst alle Menschen in Paraguay die Chance bekommen sollen, den Besuch von Papst Franziskus in dem südamerikanischen Land mitzuerleben.