Papst besucht im Juni 2011 San Marino

Rom (DT/KNA) Papst Benedikt XVI. wird im kommenden Jahr zu einem offiziellen Besuch in der Republik San Marino erwartet. Wie der Kleinstaat am Freitag mitteilte, ist die Reise des Kirchenoberhauptes für den 19. Juni vorgesehen. Der letzte Papstbesuch in San Marino war die Reise Johannes Pauls II. (1978–2005) vor 28 Jahren, im August 1982. San Marino ist ein in Italien unweit der Adriaküste nahe Rimini gelegener Kleinstaat mit einer Fläche von 61 Quadratkilometern und rund 30 000 Einwohnern.