Lebensgefühl in der Liturgie

Die Wertschätzung der Gottesmutter, ihre Verehrung in Wort und Ton, ist ein roter Faden, der sich durch die gesamte Kirchengeschichte zieht. Und auch in den im Laufe der Zeit entstandenen Ordensgemeinschaften kristallisiert sich die Marienverehrung immer wieder neu in poetisch verdichteter Reverenz und in ...

Die Wertschätzung der Gottesmutter, ihre Verehrung in Wort und Ton, ist ein roter Faden, der sich durch die gesamte Kirchengeschichte zieht. Und auch in den im Laufe der Zeit entstandenen Ordensgemeinschaften kristallisiert sich die Marienverehrung immer wieder neu in poetisch verdichteter Reverenz und in ...