Dreyfus-Affäre

05.02.2020 Foto: Weltkino/ Guy Ferrandis

Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische, aus dem Elsass stammende Offizier Alfred Dreyfus (Louis Garrel, 2. von l.) wegen Spionage degradiert. Die Dreyfus-Affäre wächst sich zu einem der größten Skandale der französischen Geschichte aus.

1 von 1