„Papst“ unter meistgesuchten Google-Nachrichten

„Papst“ ist in diesem Jahr in Deutschland eine der Top-Ten-Nachrichtensuchanfragen bei Google gewesen. Nach Angaben der Suchmaschine, die am Dienstag ihren „Zeitgeist 2013“ veröffentlichte, liegt das Stichwort „Papst“ in der Suchkategorie Nachrichten auf Platz sechs. Den ersten Platz in dieser Kategorie belegte der Suchbegriff „Bundestagswahl 2013“ gefolgt von „AfD“, „Hochwasser“ und „Nordkorea“. Auf Platz fünf landeten Suchanfragen nach Nelson Mandela. Weltweit war bei Google insbesondere die Twitter-Suche nach dem Papst eine häufige Anfrage. Demnach lag #Pope auf Rang fünf der zehn häufigsten Suchen über Google nach einem sogenannten Hashtag plus Begriff. DT/KNA