Dreharbeiten: „Der Vorleser“ mit Bruno Ganz

Für die Verfilmung von Bernhard Schlinks Bestseller „Der Vorleser“ stand die britische Schauspielerin Kate Winslet („Titanic“) am Wochenende im sächsischen Görlitz vor der Kamera. Im Zentrum der deutsch-polnischen Grenzstadt wurden Szenen mit dem Filmstar als Schaffnerin in einer historischen Straßenbahn aus dem Jahr 1928 gedreht. Das Jugendstilkaufhaus am Demianiplatz gab am Sonntag die Kulisse für Aufnahmen ab. Schaufenster und Eingang des Gebäudes waren zuvor aufwändig im Stil der 1950-er Jahre dekoriert worden. Der Film kommt voraussichtlich Anfang 2009 in die Kinos. Neben Winslet gehören der deutsche Nachwuchsschauspieler David Kross („Knallhart“, „Krabat“) sowie Ralph Fiennes, Bruno Ganz und Karoline Herfurth zur Besetzung. DT/dpa