Trends

Zahl der Kinder bei Tagesmüttern wächst

Immer mehr Kinder haben eine Tagesmutter oder einen Tagesvater (Foto: dpa). 2011 waren es bundesweit 124 000 und damit 12 000 mehr als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Mit einem Anteil von 64 Prozent sind die meisten Kinder in Tagespflege jünger als drei Jahre. Betreut wurden die 124 000 Kinder von insgesamt rund 42 800 Tagesmüttern und -vätern; das waren 2 000 mehr als im vergangenen Jahr. Die Statistik erfasst Tagespflegeverhältnisse, die von den Jugendämtern mit öffentlichen Mitteln als Ergänzung zur elterlichen Kindererziehung und Betreuung gefördert werden. DT/KNA

Zitat der Woche

„Wir alle betreten Neuland. Einfache Lösungen, der eine Paukenschlag, das wird es nicht geben.“

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Zahl der Woche

11

Elf Prozent der Deutschen spionieren ihrem Partner in Verdachtsmomenten nach und lesen heimlich deren Briefe, E-Mails oder SMS. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid. Das Misstrauen ist mit 25 Prozent in der Altersgruppe der 30- bis 39-Jährigen am größten. In der Gruppe der 14- bis 19-Jährigen waren es 14 Prozent. Ab einem Alter von 40 Jahren lässt das Misstrauen – zum Glück – deutlich nach. Hier spionierten lediglich sieben Prozent. DT/KNA

Themen & Autoren

Kirche