Vater Europas

Am 28. Januar vor 1200 Jahren starb Karl, der das „Römische Reich regierende Kaiser und König der Franken und Langobarden“, den bereits die Zeitgenossen den Großen, den Vater Europas und den neuen Konstantin den Großen nannten. Sein Angedenken ist wirksam geblieben.
Politik mit Moral: Die Büste Karls des Großen in der Aachener Domschatzkammer.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro