Philosoph auf Reisen

Reisen ist heute meist komfortabel, schnell und sicher. Vor 300 Jahren (und davor) war es beschwerlich. Dennoch ließen sich einige auch durch die Strapazen einer tagelangen Kutschfahrt nicht vom Reisen abhalten, zumal, wenn es beruflich geboten war.
„Reisefreiheit als Bonus im Dienstvertrag“: Der Wander- und Gehstock des weltläufigen Denkers und Universalgelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz (1646–1716).

Reisen ist heute meist komfortabel, schnell und sicher. Vor 300 Jahren (und davor) war es beschwerlich. Dennoch ließen sich einige auch durch die Strapazen einer tagelangen Kutschfahrt nicht vom Reisen abhalten, zumal, wenn es beruflich geboten war.