MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Moskau/Kiew

Was die Ukraine das freie Europa lehrt

Putin fordert zu einer Entscheidung heraus: Für welche Werte steht der Westen? Und ist er bereit, für die Verteidigung der Freiheit auch Opfer zu bringen? Ein Kommentar.
Ukraine-Krieg - Polen
Foto: Markus Schreiber (AP) | Dem Medienkonsumenten kann es passieren, bald mehr als nur ein Zuschauer zu sein. Wenn die Flüchtlinge weiter kommen, die Energiepreise steigen – oder wenn der Krieg eskaliert.

Es gibt viele Fragen, die der Krieg in der Ukraine zum Vorschein bringt. Eine Christen-Generation, die es gelernt hat, bei Unglücken „Es wird alles gut“ auf bunte Banner zu schreiben und Kerzen in die Fenster zu stellen, erlebt mit verblüfftem Schrecken, dass man auch unterscheiden muss. Dass es historische Wendemarken gibt, die ein Urteil verlangen. Und dass man dieses Urteil nur fällen kann, wenn man weiß, wo man selber steht.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben