MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt

Bessere Hilfe für Terror-Opfer

Erfurt (DT/KNA) Der Opferbeauftragte der Bundesregierung, Edgar Franke, fordert weitere Hilfen für die Betroffenen von Terroranschlägen. So müsse die Lage der Opfer von Gewalttaten bei der Reform des Sozialen Entschädigungsrechts „wesentlich verbessert“ werden, erklärte der SPD-Bundestagsabgeordnete am Mittwoch in Erfurt beim Auftakt eines Bundeskongresses Notfallseelsorge und Krisenintervention.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben