MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Eheberatung

„Werde, was du bist!“

Paare auf der Suche nach dem gemeinsamen Eheideal.
Sich auf gemeinsame Werte zu besinnen, kann Partner näher zueinander führen.
Foto: LJM Photo via www.imago-images.de (www.imago-images.de) | Sich auf gemeinsame Werte zu besinnen, kann Partner näher zueinander führen.

Die eigene Identität finden, entfalten und in ein Wort fassen, das sogenannte „persönliche Ideal“, darum geht es bei der Idealpädagogik der Schönstatt-Bewegung. Auch fürEhepaare stellt es eine lohnende Aufgabe dar, die individuellen, aber auch die gemeinsamen Werte zu erschließen, zu vertiefen und ein persönliches Eheideal zu entwickeln. Anregungen dazu gibt Pfarrer Martin M. Emge, Domkapitular aus dem Erzbistum Bamberg, im Gespräch mit der „Tagespost“.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich