MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Begegnung

Plattform YoungHomes: Jung, ökumenisch, vernetzt

Über die christliche Vernetzungsplattform YoungHomes öffnen junge Menschen ihr Heim für andere junge Christen.
FamilyHomes
Foto: Website familyhomes.services/younghomes | YoungHomes ist ein Netzwerk junger Christen.

Du sitzt das erste Mal ganz alleine in deiner frisch eingerichteten Studentenbude. Deine Eltern, die dir beim Umzug geholfen haben, sind abgereist. Du fühlst dich alleine. So richtig alleine. Wer sich mit diesem Gefühl identifizieren kann, für den gibt es nun etwas Passendes: die christliche Vernetzungsplattform YoungHomes, gerade frisch ins Leben gerufen. „Gott wollte Neues entstehen lassen“ Vor fünf Jahren gründete Melanie Oetting, die in der Nähe von München lebt, das ökumenische Netzwerk FamilyHomes. Familien, die dort mitmachen, richten einen einladenden Gebetsraum ein und öffnen sich für Gäste. Manche sogar, indem sie ein eigenes Gästezimmer gestalten, in dem man ein paar Tage Urlaub machen und geistlich wie menschlich ...

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben