MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Plus Inhalt Kinderkatechese

Welche Erzengel gibt es? Eine Vorstellung

Am 29. September feiert die Kirche das Fest der heiligen Erzengel. Hier lernst du sie besser kennen!
Erzengel: Wer ist wer?
Foto: Josefine Winkler | Wer ist wer? Lerne heute die Erzengel Michael, Garbriel und Raffael kennen.

Findest du auch, dass es manchmal schwierig ist, Jesus zu lieben und Gutes zu tun? Dann haben wir gute Nachrichten für dich: Du bist nicht allein! Wir haben die Engel als Helfer an unserer Seite. Die Engel sind reine Geistwesen. Die Bilder, die wir Menschen von ihnen machen, sind keine Fotos. Sie sollen einfach eine Hilfe sein, um uns an sie zu erinnern und auf sie zu vertrauen. Drei von ihnen sind besonders wichtig, weil sie von Gott mit großen Aufgaben betraut wurden: Michael, Gabriel und Raphael. Deshalb heißen sie auch „Erzengel“. Diese stellen wir dir heute mit drei Steckbriefen vor. Bist du bereit? Der Erzengel Gabriel, ein himmlischer Bote Der Erzengel Gabriel wird oft mit einer Lilie dargestellt. Sein Name ...

Hinweis: Dieser Artikel ist vor Abschluss des Probeabos erschienen, weswegen er in diesem nicht enthalten ist.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
19,70 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben