MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Tagesposting

Wohin führt Ritus ohne Christlichkeit?

Finden die Kirchen Mittel und Wege, die Tendenz zum Kirchenaustritt umzukehren oder wenigstens aufzuhalten? Offenbar nicht, denn sie suchen ihr Heil beim Zeitgeist in der Welt. Doch den feiern säkulare Gläubige auch ohne die Kirche.
Kardinal Marx und Bedford-Strohm beim Ökumenischem Fest der Katholiken und Protestanten
Foto: Maurizio Gambarini (dpa) | Die Themen der Kirchen werden zunehmend säkular und gleichen sich politisch der Linie von Bündnis 90/ Die Grünen an, meint unser Autor. Der Ritus um die Themen sei angelehnt an religiöse Praxis und erfälle somit religiöse Sehnsucht. Erzbischof Reinhard Kardinal Marx (l) und der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm während des Kirchentages 2017.

Die massiven Kirchenaustritte in den vergangenen Jahren sind für die christlichen Kirchen zum existenziellen Problem geworden. Die Gründe sind vielfältig. Viele Deutsche sind glaubensunfähig oder definieren sich selbst als atheistisch. Andere sind schockiert von den Missbrauchsskandalen. Wieder andere wollen einfach nur die Kirchensteuer sparen. „Die uns so vertraute Rede von Menschenrechten, Demokratie, Freiheit und Individualismus ist alles andere als voraussetzungslos. Das sind verweltlichte Begriffe des Christentums“ All das ist seit langem bekannt – und trivial. Interessant ist aber, wie die christlichen Kirchen darauf reagieren. Seit Jahren beobachten wir hier ein Green-Washing: Die Kirchentage unterscheiden ...

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben