MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Geniale Paare

Sie strahlten überwundene Todesfurcht aus

Was man von der Freundschaft zwischen Papst Johannes Paul II. und der Psychiaterin Wanda Półtawska lernen kann.
Mystiker
Foto: Imago | Mystiker unter sich: Pater Pio, Johannes Paul II. und die polnische Psychiaterin Wanda Półtawska.

Mit den Schutzengeln teilen Freunde den Blick auf den Wesenskern. Selbstlos lieben sie den Freund, weil er ist, was er ist. Oftmals durchschauen sie ihn besser, als er sich selbst kennt. Sie wissen, dass niemand sich selbst entfliehen kann. Der Freund sieht den Freund mit den inneren Augen und ist nicht überrascht, wenn er in seinem Denken und Tun an seine menschlichen Grenzen kommt oder versagt. Deshalb halten manche Freundschaften länger als eine Ehe. König David mag dafür ein Beispiel sein.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
19,70 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben