MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Würzburg

Nur säkular

Zum 85. Geburtstag: Der Dalai Lama lehrt weiter Atheismus.
Der Dalai Lama wird 85
Foto: Ashwini Bhatia (AP) | Religion ohne Gott: Der Dalai Lama vertritt deutlich säkulare Positionen. Am 06. Juli wird das spirituelle Oberhaupt der Tibeter 85 Jahre.

Selbsterlösung ist in. Dass das viele spirituell Veranlagte so wollen, liegt auch am Dalai Lama. Das religiöse Oberhaupt hat es bei seinen Auftritten und in seinen zahlreichen Büchern nie versäumt, den Säkularismus zu verkünden. Um ein guter Mensch zu werden – dazu bedürfe es nicht der Religion, man könne sich auch selbst helfen. Dass Säkularismus aber den Atheismus fördert, darauf hat schon der kanadische Philosoph Charles Taylor hingewiesen. Der Buddhismus ist Atheismus.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
16,70 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich