MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Katholische Medienwelt

Wahrhaftiger Journalismus

Das niederländische „Katholiek Nieuwsblad“ feierte seinen 40. Geburtstag.
Anton de Wit
Foto: DT/screenshot Youtube KN online | Hoofdredacteur Anton de Wit spricht im Video zu den Lesern des Katholiek Nieuwsblad.

Die „Tagespost“ hat in den Niederlanden ein Schwesterblatt, das mit ähnlicher Haltung vor den gleichen Herausforderungen in einer sich wandelnden Gesellschaft steht: das „Katholiek Nieuwsblad“ (Katholische Zeitung) begeht in diesen Tagen ihr 40-jähriges Jubiläum. „Aperite portas Redemptori“ (Öffnet die Tore für den Erlöser) lautet der Untertitel der in 's-Hertogenbosch wöchentlich freitags erscheinenden Publikation. Geschäftsführer und Chefredakteur ist der 44-jährige Anton de Wit, ein gelernter Journalist und Buchautor mit klarem Kompass.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich