MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Plus Inhalt Rezension

Bätzings Buch: Der Politfuchs hat sich verkalkuliert

Bischof Bätzings Versuch, Bedenken an seinem Reformkurs zu zerstreuen, ist misslungen, schreibt Bernhard Meuser.
Der blaue Schal
Foto: IMAGO/Tim Wegner (www.imago-images.de) | Der blaue Schal des Evangelischen Kirchentags kleidet Bischof Georg Bätzing vortrefflich. Wo protestantisch gedacht und gesprochen wird, geht ihm sichtlich das Herz auf.

Rom ist kein Gegner“ heißt das Interviewbuch, mit dem Georg Bätzing in diesen Tagen an die Öffentlichkeit tritt. Ich habe die 128 Seiten vorab gelesen. Einmal. Zweimal. Dann dachte ich: Gib den Job zurück! Du bist der falsche Mann dazu. Du tust ihm Unrecht. Obwohl ich seit Jahr und Tag für Gott und die Kirche arbeite – ja mich ohne einen Anflug von Pathos zu sagen getraue, dass ich sie liebe – ist mir dieses Buch so fremd geblieben wie ein Roman vom Mond.

Hinweis: Dieser Artikel ist vor Abschluss des Probeabos erschienen, weswegen er in diesem nicht enthalten ist.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich