MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Vorabendserie

Die „Rosenheim-Cops“ flimmern seit 20 Jahren über den Bildschirm

Keine Vorabendserie ist erfolgreicher als die ZDF-Krimiserie.
Die Rosenheim-Cops
Foto: ZDF/Linda Gschwentner | Mord – aber lustig: Seit 20 Jahren ermitteln die „Rosenheim-Cops“ im Vorabendprogramm. Beim „Winterspecial“ am 29. Dezember schalteten 6,43 Millionen Zuschauer ein – und bescherten dem ZDF den Tagessieg.

„Es gaabert a Leich!“ Mit diesen Worten, stets ausgesprochen durch Polizeipräsidiumsssekretärin Miriam Stockl (gespielt von Marisa Burger), werden regelmäßig sowohl die Kommissare Sven Hansen (Igor Jeftić) und Anton Stadler (Dieter Fischer) als auch die gesamte Handlung der Vorabendkrimiserie „Die Rosenheim-Cops“ in Gang gesetzt. Und das so erfolgreich, dass die am 9. Januar 2002 gestartete ZDF-Serie nun ihren 20. Geburtstag feiern darf.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich