MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Plus Inhalt Tagesposting

Schluss mit diesem Kirchen-Bashing!

Die Destruktion des Christlichen wird vorangetrieben. Die Kirche muss sich kritisch zur Wehr zu setzen und die Schönheit des Glaubens verkünden.
Affront gegen die Institution Kirche
Foto: Christoph Hardt via www.imago-images.de (www.imago-images.de) | Unreflektierte Ressentiments werden minutiös aufgerollt, die kleinste Kritik zum riesigen Ballon aufgeblasen – und beständig im medialen Äther gehalten.

Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht gegen die Katholische Kirche eine Negativ-Kampagne durch das mediale Dorf getrieben wird. Das Procedere ist stets dasselbe – Destruktion einer Instanz, die weder in die bunte Farbenwelt der Transgender, der dystopischen Klimaaktivisten, die sich apokalyptisch die „Letzte Generation“ nennen, oder in das Klischeedenken linksgrüner Politakteure passt. Jenseits von Missbrauch und Synodalem Weg geht es in den Redaktionsstuben, wo mehrheitlich links-grüner Geist weht, der seit der 68er-Bewegung immer mehr das „geistige“ Klima bestimmt, um nichts anderes als eine Gehirnwäsche gegen die Institution Kirche.

Hinweis: Dieser Artikel ist vor Abschluss des Probeabos erschienen, weswegen er in diesem nicht enthalten ist.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben