MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Politische Streitkultur

Im Sog der virtuellen Stammtische

Was früher im Wirtshaus verhandelt wurde, hat sich weitestgehend ins Netz verlagert. Doch dort sieht man vor lauter Blasenbildung oftmals die Realität nicht mehr.
Politische Stammtischkultur wandert ins Netz
Foto: Adobe Stock | Irgendwann kommuniziert man nur noch mit denen, die sowieso genauso denken, wie man selbst. Die Maß Bier wird durch den Like-Daumen ersetzt. 

Herrschaftszeiten – ein Ausruf, der in diesen Wochen sicherlich oft zu hören ist, wenn Menschen über die politische Lage sprechen. Sei es beim Zeitungsstudium am Frühstückstisch oder eben im geselligen Kreis im angestammten Wirtshaus, beim Stammtisch. In welchen Zeiten leben wir? Dass Menschen mit dem Zeitgeist hadern, das ist kein neues Phänomen. Das war vor 50 Jahren wie vor 100 Jahren so und wird auch immer so bleiben.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich