MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Themen der christlichen Kunstgeschichte

Bode-Museum Berlin: Kunst in Zeiten des Krieges

Die Ukraine ist mit einer Sonderpräsentation „Timeless. Ukrainian Art in Times of War“ zu Gast im Berliner Bode-Museum.
Ölgemälde „Engel der Streitkräfte der Ukraine“
| Nicht unumstritten: Der Erzengel Michael im Ölgemälde „Engel der Streitkräfte der Ukraine“.

Und er stand auf, nahm das Kind und seine Mutter und ging nach Ägypten“ steht auf Ukrainisch in Anlehnung an Matthäus 2,13 am unteren Bildrand des Ölgemäldes „Flucht nach Ägypten“ von Alisa Lozhkina. Zu sehen ist es gegenwärtig – gemeinsam mit dem gleichnamigen Relief eines unbekannten Künstlers aus dem 15. Jahrhundert – im Berliner Bode-Museum. Dort haben ein Jahr nach dem russischen Überfall auf die Ukraine die Skulpturensammlung und das Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin die Sonderpräsentation „Timeless. Ukrainian Art in Times of War“ eröffnet.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben