MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt

Ein neues Kleid für Maria

Das Domkapitel Aachen ruft zu einem kreativen Wettbewerb auf – dabei ist man sehr offen. Von Stefan Meetschen
Aachener Marienfigur
Foto: Foto: | Aachener Marienfigur.Wikipedia

Eigentlich ist es eine hübsche Idee: Das Domkapitel Aachen hat aus Anlass der Feierlichkeiten zu „40 Jahre UNESCO Welterbe Aachener Dom“ in diesem Herbst einen kreativen Wettbewerb ausgelobt. Künstler, Designer und solche, die sich dafür halten, sollen für das bekannte Gnadenbild des Doms, eine Marienfigur mit Jesuskind, ein neues Kleid entwerfen. Kein „Festtagsgewand“, wie in der Pressemeldung des Aachener Domkapitels extra betont wird: „Gewünscht ist ein modernes Gewand für den Alltag.“ Ziel des Wettbewerbs sei es, „die sinnliche Gestaltungsqualität von Liturgie und Kirchenraum zu steigern und die Verehrungsformen zu modernisieren“, und zwar „in der Auseinandersetzung mit ...

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich