MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Weltjugendtag in Lissabon

Youcat: Generation Z im Blick

Mit großen Plänen und einer neuen Geheimwaffe namens „Dialogische Katechese“ ist Youcat auch dieses Jahr auf dem Weltjugendtag vertreten.
Youcat Team beim WJT
Foto: Julia Kiefer | it Verve bei der Missionsarbeit: Das Youcat-Team beim Weltjugendtag.

Seit das gelbe Büchlein vom Weltjugendtag in Madrid 2011 aus alle Kontinente überschwemmt hat, ist es nicht mehr aus der Welt zu denken. Über eine Million Exemplare des Youcat ließ Papst Benedikt XVI. damals in die bunten Pilgerrucksäcke stecken und legte damit den Grundstein zu einem weltweiten Neuaufbruch. Auf dem diesjährigen Weltjugendtag in Lissabon hat ein internationales Team von Youcat-Missionaren einen Stand auf der sogenannten Berufungsmeile im Stadtteil Bélem – „laut, bunt und mit wenig Buch!“, lacht Theresia Theuke, die Direktorin der internationalen Youcat Foundation, deren Sitz in Deutschland ist.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben