MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Plus Inhalt Glaubenskonferenz in Augsburg

MEHR24: Jesus in der Mitte

Vier MEHR-Teilnehmer erzählen, warum sie die Glaubenskonferenz besuchen - und was sie davon mitnehmen.
Im Mittelpunkt der MEHR-Konferenz steht grundsätzlich nicht die Kirche, sondern der Glaube an Gott
Foto: Tobias Bosina | Im Mittelpunkt der MEHR-Konferenz steht grundsätzlich nicht die Kirche, sondern der Glaube an Gott, so der Gründer Johannes Hartl.

Lebendig, faszinierend, schön Wie die MEHR-Konferenz uns als Familie in das Gebet geführt hat.  Von Clara Konopka "Neue Hoffnung für eine Zeit wie diese", heißt es auf der Website des Gebetshaus Augsburg, wenn man auf der Suche nach Tickets für die MEHR-Konferenz ist. In meinem Alltag als Studentin lese ich im Internet jeden Tag von Katastrophen, Krieg und Umweltbedrohungen. Wo bleibt da Hoffnung? Und vor allem, wo bleibt da Gott? Als ich als Vierzehnjährige mit meiner Familie zum ersten Mal auf einer MEHR- Konferenz war, hätte der Kontrast dieser Erfahrung zu meiner bisherigen Kirchenerfahrung nicht größer sein können. Zu erleben, wie Kirche auch sein kann   lebendig, faszinierend und schön   hat mich begeistert und mir ...

Hinweis: Dieser Artikel ist vor Abschluss des Probeabos erschienen, weswegen er in diesem nicht enthalten ist.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben