MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Maria Vesperbild

„Wir feiern den Sieg Mariens“

Erzbischof Georg Gänswein feiert das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel in Maria Vesperbild und ermutigt zur Gastfreundschaft.
Georg Gänswein in Vesperbild
Foto: Bernhard Weizenegger (Bernhard Weizenegger) | Die traditionsreiche Wallfahrt von Vesperbild nach Ettal war Thema des Blumenteppichs in der Fátimagrotte.

Von Kirchenkrise und coronabedingtem Messbesucherschwund ist in Maria Vesperbild am 15. August nichts zu spüren. In den frühen Morgenstunden treffen die ersten Pilger in dem mittelschwäbischen Wallfahrtsheiligtum ein. Nach mehrjähriger Sanierungsphase präsentiert sich die Rokokokirche in diesem Sommer in strahlendem Weiß und Sonnengelb und mit stilvoll restauriertem Hochaltar.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben