MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Kirchenmusik

Sven Scheuren: Mit der Musik einen Dienst leisten dürfen

Orgelspiel und Choral sind für Konzertorganist und Kantor Sven Scheuren auch Evangelisierung.  Sein Instrument in St. Maria in der Kupfergasse ist dazu bestens geeignet.
St. Maria
Foto: IMAGO / Pond5 Images | In St. Maria in der Kupfergasse spielt Sven Scheuren die Orgel und es ist für ihn ein Dienst an der Evangelisierung.

Herr Scheuren, was fasziniert Sie persönlich an der Orgel? Ganz klar, ihr Raum. Sie ist das Instrument der Kirche, welches als „Königin der Instrumente“, wie es vielzitiert Wolfgang Amadeus Mozart nannte, das Privileg besitzt, im Hause des Herrn die heiligen Handlungen zu begleiten. Was ist Ihnen in der Weihnachtszeit wichtig bei der Auswahl der Orgelmusik? Seit November findet bereits geradezu eine Überflutung mit Weihnachtsliedern statt, der man sich kaum entziehen kann. Während die eigentliche Adventszeit mancherorts immer mehr ins Hintertreffen gerät und Weihnachtsliedern mit dem ersten Weihnachtstag abrupt der Garaus bereitet wird, sehe ich es als Möglichkeit an, mit choralgebundener Orgelmusik in der eigentlichen ...

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich