MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Afrika

Der Duft des Glaubens

Zum Jahrestag der ersten Marienerscheinung in Kibeho kamen gut 20 000 Pilger.
Jahrestag der ersten Marienerscheinung in Kibeho
Foto: Wetzel | In Kibeho ist der Himmel auf die Erde gekommen. Afrikaner pilgern teilweise monatlich dorthin - und wenn es zu Fuß sein muss.

Hostien, Seife, Mehl, Toilettenpapier, Kerzen. Es ist eine bunte Mischung an Dingen, die die Frauen in farbigen Gewändern und Männer in Hemden auf ihren Köpfen singend und tanzend zum Altar tragen. Jeder bringt an Gaben für die Wallfahrtsstätte Kibeho, was er kann – auch wenn das für manche nicht viel ist. Selbst Bauern, die am Existenzminimum leben, schleppen einen Sack Kartoffeln zum Altar.

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben