MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Plus Inhalt Interview

Bischof Stefan Oster: Voller Freude und Leidenschaft

Der Bischof von Passau, Stefan Oster, will jungen Menschen die tief gehende Herausforderung des Evangeliums verkünden. Er erklärt, warum jeder Versuch der Evangelisierung ohne Gebet und Anbetung fruchtlos bleibt.
WJT
Foto: IMAGO/IPA/ABACA (www.imago-images.de) | Die Begeisterung für Gott und die Kirche war beim Weltjugendtag 2023 war deutlich spürbar.

Exzellenz, lieber Bischof Oster, Sie waren mit deutschen Pilgern auf dem Weltjugendtag in Lissabon. Wie haben Sie die Weltkirche dort erlebt? Unglaublich reich an Menschen, an jungen Menschen, die voller Freude und Leidenschaft ihren Glauben feiern. Nach den Feiern beim Willkommen für den Papst oder nach dem Kreuzweg haben die Jugendlichen die Stadt regelrecht geflutet. Sie haben dann auf den großen Straßen und Plätzen Lissabons gesungen und getanzt. Ein echtes Glaubensfest. Dazu waren auch hunderte von Bischöfen und tausende von Priestern beim Weltjugendtag dabei. Der Papst selbst war sehr gut drauf und hat aus meiner Sicht immer wieder sehr treffende Worte für die Jugendlichen gefunden. Alles in allem ein großes, bereicherndes ...

Hinweis: Dieser Artikel ist vor Abschluss des Probeabos erschienen, weswegen er in diesem nicht enthalten ist.
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Unsere Empfehlung
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Abonnement Print
17,20 € / mtl.
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Digitales Upgrade möglich
  • Flexible Zahlweisen möglich