MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Interview

Bekehrter Zeuge

Charles de Foucauld war ein lebendiger Zeuge der Gegenwart Gottes und seiner Liebe. Er war nicht nur für viele Christen ein Vorbild, sondern auch für Muslime. Am Sonntag wird er heiliggesprochen.
Einsiedler Charles de Foucauld am 13. November 2005  selig gesprochen
Foto: N.N. | Seligsprechung Mit einem Festgottesdienst im Petersdom ist der französische Einsiedler Charles de Foucauld am 13. November 2005 selig gesprochen worden. Im Auftrag von Papst Benedikt XVI. erhob Kurienkardinal Jose Saraiva Martins auch die beiden italienischen Ordensgründerinnen Maria Pia Mastena und die Sizilianerin Maria Crocifissa Curcio zur Ehre der Altäre. Benedikt XVI. begab sich zum Abschluss der Feier in den Petersdom, um die Reliquien der neuen Seligen zu verehren. Foto: CRISTIAN GENNARI

Charles de Foucauld wird am Sonntag heiliggesprochen. Pater Bernard Ardura Opraem, Postulatur im Heiligsprechungsprozess, erklärt, warum dieser außergewöhnliche Mann ein Vorbild für gewöhnliche Christen ist. Pater Ardura, was macht Charles de Foucauld zu einem Heiligen für unsere Zeit? Charles de Foucauld ist nicht nur ein Bekehrter, sondern ein Rückkehrer. Er wurde als Kind getauft, kam aber als Jugendlicher vom Glauben ab, da dieser für ihn nur aus oberflächlichen Ritualen bestand. Er hat also erlebt, was viele unserer Zeitgenossen erleben: eine Phase der Entfremdung von ihrem Kinderglauben. Im Augenblick seiner Bekehrung versteht er, dass Gott Barmherzigkeit ist. Er entdeckt einen Gott, der ihm Vergebung schenkt und ihn mit sich ...

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben