Bild des Tages

Bild des Tages vom 23.09.2021

Marsch für das Leben in Polen.
Marsch für das Leben in Polen.
Foto: Centrum Zycia i Rodziny | Marsch für das Leben in Polen.

Auch in Warschau wurde am Wochenende für den Schutz des Lebens marschiert. Unter dem Motto „Papa – sein, führen, schützen“ kamen in der polnischen Hauptstadt um die 5000 Teilnehmer zusammen. Der Vorsitzende der polnischen Bischofskonferenz, Erzbischof Stanislaw Gadecki, schickte Grußworte via Twitter.
Außerdem gab es ein Treffen mit dem Präsidenten und eine hl. Messe in der Innenstadt. Sehr viele Nationalflaggen waren zu sehen. 

Weitere Artikel
Es gibt viele Gründe für eine Reise in die österreichische Hauptstadt – diese fünf überzeugen in der kalten Jahreszeit.
07.01.2022, 17  Uhr
Annette Frühauf
In Roms maßlos schönen Kirchen kann man tagelang im Alten und Neuen Testament unterwegs sein. Der gesamte Kanon der christlichen Bilderwelt zeigt sich dort in unzähligen Meisterwerken der ...
01.12.2021, 11  Uhr
Nicole Quint
Themen & Autoren
Bischofskonferenzen Hauptstädte von Staaten und Teilregionen Innenstädte Twitter

Kirche

In dieser Woche wird das Münchner Missbrauchs-Gutachtens veröffentlicht. Isabella Lütz warnt vor einer Vorverurteilung Benedikts XVI. Wenn einer kein Vertuscher gewesen sei, dann er.
17.01.2022, 14 Uhr
Isabella Lütz
Im Bistum Limburg setzt man auf die Pfarreien neuen Typs. Trotz eines durchdachten Ansatzes liegt ein steiniger Weg vor dem Bistum.
16.01.2022, 15 Uhr
Heinrich Wullhorst
Thomas von Aquin, Dominikaner und Schüler des heiligen Albert des Großen, schuf eine einzigartige theologische Synthese, die das Zusammenwirken von Glaube und Vernunft, Seele und Körper, ...
16.01.2022, 09 Uhr
Benedikta Rickmann OP