MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Volksparteien

Der Kampf um das Kanzleramt zwischen Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz kommt nach dem ersten "Triell" langsam auf Touren.
01.09.2021, 17 Uhr
Sebastian Sasse
Die Rückkehr von Donald Tusk in die polnische Politik deutet auf eine Neuauflage „Kaczynski versus Tusk“ hin. Politische Polemik breitet sich aus.
06.07.2021, 11 Uhr
Stefan Meetschen
Ryszard Legutko zeigt sich im Figaro enttäuscht von der liberalen Demokratie. Der einflussreiche polnische Philosoph und Abgeordnete der Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) im EU-Parlament ...
19.03.2021, 10 Uhr
Meldung
Kann das „christlich-soziale Kontinuum“ bewahrt werden? Kann die Stammwählerschaft zusammengehalten werden? Die heutigen Parteispitzen werden harte Entscheidungen treffen müssen.
23.02.2021, 09 Uhr
Tilman Asmus Fischer
Ditib-Moschee
Die Innenpolitiker der Unionsfraktion haben ein Papier vorgelegt, wie sie den politischen Islamismus bekämpfen wollen.
01.02.2021, 11  Uhr
Sebastian Sasse
Kanzlerkandidat Olaf Scholz
Nils Heisterhagen ist Sozialdemokrat und gehört zu den profiliertesten Kritikern seiner Partei. Wie bewertet er die Kanzlerkandidatur von Olaf Scholz?
28.08.2020, 13  Uhr
Sebastian Sasse
Björn Höcke und Andreas Kalbitz
Der „Flügel“ hat sich aufgelöst, in Umfragen schwächelt die AfD. Wie geht es mit der Partei weiter?
03.04.2020, 12  Uhr
Sebastian Sasse
AKK-Motivwagen für den Rosenmontagszug Mainz
Die Krise der Union kann die deutsche Politik beleben. Die Parteien-Skepsis kann aber auch zunehmen. Ein Interview mit Politik-Professor Tilman Mayer.
21.02.2020, 15  Uhr
Sebastian Sasse
Volkspartei oder Abgrund?
Die CDU ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. Wenn sie Volkspartei bleiben will, braucht sie dringend eine Kurskorrektur.
21.02.2020, 15  Uhr
Klaus Kelle
Mehr laden