MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Verfassungsbeschwerden

Kristina Hänel
Karlsruhe

Hänel lässt nicht locker Premium Inhalt

Die Gießener Abtreibungsärztin Kristina Hänel hat Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingereicht. In Wirklichkeit geht es aber gar nicht um die ersatzlose Streichung des § 219a.
26.02.2021, 10 Uhr
Stefan Rehder
Probelauf für neue Ärzteprüfung

Keine Verfassungsbeschwerde Premium Inhalt

Köln (DT/KNA) Der zehnjährige Rechtsstreit um die Kündigung eines Chefarztes an einem katholischen Krankenhaus ist beendet.
10.07.2019, 14 Uhr
Verzweifelte Mensch

Gibt es ein Recht auf Suizid Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung

Suizide sind eine entsetzliche Realität. Der Philosoph Michael Schmidt-Salomon meint, der Staat habe die Pflicht, ärztlich assistierte Suizide zu ermöglichen. Er irrt.
30.04.2019, 14  Uhr
Stefan Rehder

Wertesystem nicht verschieben Premium Inhalt

Berlin/Karlsruhe (DT/KNA) Am Dienstag und gestern fand am Bundesverfassungsgericht eine mündliche Verhandlung zum Paragrafen 217 des Strafgesetzbuches statt.
17.04.2019, 13  Uhr
Wohin steuert das Internet - das Wissenschaftsjahr 2014

Dem Löschen an den Kragen Premium Inhalt

Die Beschwerdeführer um Hedwig von Beverfoerde wollen in Karlsruhe das Netzwerkdurchsetzungsgesetz kippen. Von Peter Winnemöller
21.11.2018, 14  Uhr