MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Schicksalsschläge

Sergio Mattarella tritt aufrecht als Präsident der Republik Italien ab. Mehrere persönliche Schicksalsschläge prägten den Weg des bekennenden Katholiken.
10.01.2022, 11 Uhr
Guido Horst
Gott in der Sauna – ein lustiger Buchtitel? Nein, er ist ernst gemeint, denn dahinter stecken menschliche Schicksale.
12.04.2021, 15 Uhr
Werner Schwanfelder
Hiob ist für die Psychagogin Christa Meves der Prototyp des Leidenden. Daher ist dessen biblische Geschichte ihr Lieblingsbuch.
26.02.2021, 14 Uhr
Der Denker und der Engel
Der katholische Existenzphilosoph Peter Wust favorisiert am Ende des Nachdenkens über den Glauben die Devotion gegenüber der Reflexion.
08.11.2020, 13  Uhr
Josef Bordat
Sant'Egidio hilft
Wer obdachlos ist, lebt unsicher. Die Freiwilligen der christlichen Gemeinschaft Sant'Egidio unterstützen die Obdachlosen der italienischen Hauptstadt – nicht nur ...
29.05.2020, 08  Uhr
Jeannette Franke
Corona-Krise - Autobranche
Hinsichtlich unserer wirtschaftlichen Zukunft gibt es extrem pessimistische wie optimistische Prognosen.
15.05.2020, 15  Uhr
Stephan Baier
Theologische Deutung von Leid und Bösem
Die Frage wirkt auf den modernen Menschen provokativ, doch in der christlichen Theologie- und Frömmigkeitsgeschichte galt der strafende Gott lange als unstrittig. ...
27.03.2020, 09  Uhr
Simon Kajan
Barbara Theisen
Zeitzeugin des Glaubens: Die Würzburgerin Barbara Theisen wird hundert Jahre alt. Hinter ihr liegt ein bemerkenswertes Leben.
17.11.2019, 08  Uhr
Sabine Ludwig
Filmszene aus „Brücke nach Terabithia“
Der auf Katherine Patersons Roman „Die Brücke in ein anderes Land“ basierende Spielfilm von Gabor Csupo erzählt von zwei jugendlichen Außenseitern, die ...
13.11.2019, 14  Uhr
Schriftsteller Burkhard Spinnen
Mit seinem neuen Roman "Rückwind" legt Burkhard Spinnen eine moderne Hiob-Geschichte vor. Die Hauptfigur verliert an einem Tag alles: Unternehmen, Haus, Frau und Kind.
25.09.2019, 14  Uhr
Gerd Felder
Staatspräsident Sergio Mattarella
Inmitten der Streitigkeiten um eine neue Regierungsbildung in Italien kann man Staatspräsident Sergio Mattarella als Säule im Chaos bezeichnen
09.09.2019, 12  Uhr
Guido Horst
Salzmann eröffnet "Bibliothek der verbrannten Bücher"
Als Jude geboren war Joseph Roth ein wechselhaftes Schicksal beinahe vorherbestimmt. Trotz einer großen Karriere, endete sein Leben tragisch.
01.09.2019, 15  Uhr
Redaktion
Mehr laden