MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Pflegeberufe

Die Pflegebranche klagt über chronisch niedrige Löhne. Sind Streiks ein Ausweg?
06.09.2021, 15 Uhr
Heinrich Wullhorst
Seitdem die Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas am 25. Februar beschlossen hat, die Allgemeinverbindlicherklärung eines Tarifvertrags für die Altenpflege nicht zu unterstützen, hagelt es ...
23.03.2021, 07 Uhr
Matthias Belafi
Wir brauchen einen Ideenwettbewerb um die Zukunft des Gesundheitswesens, weiß unser Gastautor Klaus Holetschek.
09.08.2020, 13 Uhr
Klaus Holetschek
kolumne: Der Sozialstaat ist systemrelevant
Die Corona-Krise lässt fragen: Welche Aufgaben und Dienstleistungen sind systemrelevant, dienen also dem Gemeinwohl und nicht bloß dem Gewinninteresse Einzelner?
16.06.2020, 12  Uhr
KINA - Extra-Geld wegen Corona
Pflege- und Seniorenheime sind Orte der Nächstenliebe und keine Verwahranstalten, meint Bernhard Langner, Altenpfleger und Leiter des Qualitätsmanagements mehrerer ...
31.05.2020, 08  Uhr
Stefan Rehder
Bei der Wiedereröffnung der Kitas geht es nicht um das Wohl der Kinder
Die Familienpolitik in Deutschland ist ideologisch geprägt. Deshalb werden wohl Produktions- und Effizienzerwägungen der Wirtschaft entscheidend für die Öffnung ...
30.04.2020, 12  Uhr
Jürgen Liminski
Vorstellung der «Konzertierten Aktion Pflege»
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Pflegeberufe attraktiver machen. Von Heinrich Wullhorst
18.07.2018, 13  Uhr
Jens Spahn beim Deutschen Pflegetag
Gesundheitsminister Jens Spahn leitet erste konkrete Schritte gegen den Pflegenotstand ein. Von Benedikt Winkler
28.03.2018, 14  Uhr
Assistenzroboter Marvin
Bessere Pflege und mehr Prävention: Der Präsident des Kneipp-Bundes, Klaus Holetschek, fordert ein völliges Umdenken von Staat und Gesellschaft. Von Stefan Rehder
04.12.2017, 14  Uhr